Weniger Material, mehr Leistung

Qualitätsgestanzte Metall- oder auch kombinierte Metall-/Kunststoff-Komponenten sind in Form miniaturisierter moderner Mechatronik in der Lage, elektrische Energie sehr effizient und kostendämpfend in ein- oder auch mehrachsige Bewegungsabläufe umzusetzen. Dies wiederum ist eine der Voraussetzungen für die Realisierung höherer Leistungsdichte bei gleichzeitig verkleinerten und gewichtsoptimierten Gerätedimensionen. Aber nicht nur das ist  praktizierte Ressourcen- und damit Umweltschonung. Denn auch die hochentwickelten, multifunktionalen Kombinations-Werkzeuge sowie die mehr und mehr elektrisch betriebenen Stanzmaschinen und Einrichtungen tragen ihren Teil zur nachhaltigen, energieeffizienten Serien-/Massenproduktion von hochwertigen Stanz-/Feinschneidteilen bei.